Wartungsmodus beenden

Putty starten /root/set-nginx-mode.sh /root/default-nginx-prod (Wartungsmodus beenden) wget localhost:8089/servletserver/flush (angeschlossene Webseiten wieder durchschreiben lassen)

Wartungsmodus aktivieren

Putty starten und auf Server verbinden (z.B. AWS Prod) /root/set-nginx-mode.sh /root/default-nginx-maintenance (Wartungsseite anzeigen) wget localhost:8089/servletserver/hold (angeschlossene Webseiten auf Puffermodus schalten)

AWS-Datenbank Replikation aufsetzen

Doku bei AWS Schritte: 1. Produktionssystem temporär deaktivieren Tomcat stoppen 2. Produktionsdatenbank vorbereiten AWS-Verwaltung Datenbanken öffnen gewünschte DB-auswählen und „modifizieren“ Sicherheitsgruppe „mysql_repl_extern“ ergänzen DB-Cluster-Parametergruppe ändern auf „app-and-run-replicate“ (schaltet binlog-format von „off“ auf „row“) bei Anbindung „zusätzliche Konfiguration“ Datenbank neu starten

Entwicklungs- /Laufzeitumgebung installieren

Installation Entwicklungsumgebung Die Installation einer Kunden-Laufzeitumgebung ist hier beschrieben. Basisverzeichnis zunächst das Basisverzeichnis BASISVERZEICHNIS erstellen, z.B. bei einer Kunden-Laufzeitumgebung d:\anwendungen\bmr (hier kann oft ein vorhandenes Verzeichnis, z.B. gypsilon) verwendet werden. Für eine Entwicklungsumgebung etwa c:\app verwerden. alle Installationsprogramme und -Dateien

Kundeninstallation App-And-Run GRW Windows/Tomcat8.5 auf vorhandener SQL-Server-Instanz von fibgsGRW

  Installationsvorbereitung: curl installieren (ab Windows 10 ggf. bereits vorinstalliert) 7-Zip installieren nach C:\APP\7-Zip Java 11 (JDK) notepad++   Installationsverzeichnis wählen, hier „C:\APP“   Tomcat8.5 nach C:\APP\Tomcat 8.5 installieren In tomcat8w.exe Java-Parameter -Dfile.encoding=UTF-8 setzen In tomcat8w.exe die jvm.dll von (jdk11)\server\jvm.dll

Einstellungen für Orgateams, Rollen und Benutzer

Die Einstellungen auf verschiedenen Ebenen das BeraterApp/CRM System verfügt über Einstellungen, mit denen das Verhalten  der Anwendungen grundlegend gesteuert werden kann. Diese Einstellungen stehen auf vier verschiedenen Ebenen zur Verfügung: Jeder aktive Benutzer des System hat eine Rolle (z.B. Verkaufsleiter,

Mailkonfiguration – Signaturen

Für eine effiziente Marktbearbeitung ist es wichtig professionelle E-Mails aus der BeraterApp versenden zu können. Das gilt sowohl für einzelne Mails an einen ausgewählten Empfänger , als auch für . Wichtiger Bestandteil einer E-Mail ist die korrekte Signatur, die im

Installation der App auf einem Mobilgerät

Die BeraterApp kann als eigenständige App auf Mobilgeräten installiert werden. Unterstützt werden die Plattformane von Apple (iOS), Android und Windows. Zur Installation erhalten Sie einen Link von Ihrem Administrator via E-Mail. Wenn Sie diesen link in Ihrem Mobilgerät öffnen erhalten

Testfall Fuhrparkmanagement

Ziel Funktionsfähigkeit des Fuhrparkmanagements sicherstellen. Testschritte Anmelden am Ökoflitzer-System Öffnen des Fensters „Flottenmanagement“ Suche eines beliebigen Fahrzeugs per Volltextsuche

%d Bloggern gefällt das: