top of page
  • marketing40711

Releasenotes Version 6069

CRM

  1. Die Aktivitäten-Tabellen  (aktuell und historisch) haben eine neue Spalte „Geschäftsstelle“. Sie enthält die Position des zugeordneten Benutzers in der Benutzerpyramide. (DDV)

  2. In der Aktivitätentabelle können nun beliebig viele Kundenmerkmale als zusätzliche Spalten eingeblendet werden. Dies kann in der Benutzerverwaltung eingestellt werden, nutzen Sie die STRG-Taste für eine Mehrfachauswahl. (DDV)

  3. Auch in der Tabelle der historischen Aktivitäten können nun erstmalig Kundenmerkmale als zusätzliche Spalten eingeblendet werden. Dies kann in der Benutzerverwaltung eingestellt werden, nutzen Sie die STRG-Taste für eine Mehrfachauswahl. (DDV)

Auswahl mehrerer Merkmale für die Tabelle der historischen Aktivitäten


  1. Es erfolgt neuerdings eine Sicherheitsabfrage, bevor Aktivitäten wieder in den Pool gelegt werden. (HCS)

Sicherheitsabfrage vor dem Verschieben einer Aktivität in den Pool


  1. Es ist möglich, Bearbeitungszeiten an den Aktivitäten zu protokollieren. (BMR)

  2. Die Tabelle der historischen Aktivitäten ist standardmäßig nach dem Erstellungsdatum absteigend sortiert. (BMR)

  3. Das Fenster zum Editieren von Zielgruppen wurde aufgeräumt. (HCS)

Das „aufgeräumte“ Zielgruppenfenster


  1. Aktivitäten von inaktiven Kampagnen erscheinen grau in der Aktivitätentabelle.

  2. Prozessschrittnamen erscheinen rot, wenn der Prozessschritt nicht zur an der Aktivität hinterlegten Kampagne passt. (BMR)

Adressverwaltung

  1. Die Adress-Tabelle hat eine neue Spalte „Geschäftsstelle“. Sie enthält die Position des zugeordneten Hauptvertreters in der Benutzerpyramide. (DDV)

  2. In der Adresstabelle können nun beliebig viele Kundenmerkmale als zusätzliche Spalten eingeblendet werden. Dies kann in der Benutzerverwaltung eingestellt werden, nutzen Sie die STRG-Taste für eine Mehrfachauswahl. (DDV)

  3. Im kleinen Dialog für die Kundensuche (z.B. aus der Auftragserfassung heraus) kann nun direkt eine neue Adresse angelegt werden. (BMR)

Adresserfassung aus der Kundensuche


  1. Der Standard-Adressimport importiert nun auch die Email der Firma. (HCS)

Lagerverwaltung & Artikelverkauf

  1. Das neue Modul Artikelverkauf enthält eine Lagerverwaltung, einen Artikelstamm sowie einen neuen Auftragstyp zu Verwaltung dieser Aufträge. (Almedis)

Lagerbuchung in der Artikelverwaltung


  1. Die Stammdaten des (bisher schon vorhandenen) Produkts wurden entsprechend aufgebohrt und enthalten verschiedene neue Felder.

Auftragsverwaltung

  1. neuer Auftragstyp „Wartungsvertrag“ mit automatischer Fortschreibung monatlich, quartalsweise, halbjährlich, jährlich, zweijährlich. (Almedis)

  2. Am Auftrag kann nun eine separate Rechnungsversandadresse verwaltet werden. (Almedis)

Bugfix

  1. Erkennung, ob Kunde schon in Kampagne aktiv ist war falsch, wenn kein AP am Vorgang hinterlegt war

  2. Merkmalsanzeige an der Aktivitätentabelle zog manchmal einen leeren statt den richtigen Wert

  3. Der Prozessdesigner hat Leerzeichen zwischen die Gesprächsausgänge geschrieben. (DDV)

  4. eMails aus dem Adressfenster wurden manchmal 2x gesendet. (HCS)

1 view0 comments

Recent Posts

See All

Comments


bottom of page