GRW – Kunden-Laufzeitumgebung installieren

Installation Entwicklungs- / Laufzeitumgebung Basisverzeichnis zunächst das Basisverzeichnis BASISVERZEICHNIS erstellen, z.B. bei einer Kunden-Laufzeitumgebung d:\anwendungen\bmr (hier kann oft ein vorhandenes Verzeichnis, z.B. gypsilon) verwendet werden.Für eine komplett neue Umgebung etwa c:\app verwerden. Zur Installation wird ein Installationsservlet verwendet (s.u.), alternativ

Releasenotes MobileApp – Version 34/2021

Platzierungskontrolle mit Überschneidungen Die Platzierungskontrolle wurde durch die Möglichkeit ergänzt, logische Abhängigkeiten zu berücksichtigen. Solche Abhängigkeiten können zum Beispiel Überschneidungen in der Ausgabenstruktur sein – wenn GESA gebucht, sind keine Lokalausgaben mehr möglich – oder voneinander abhängige Formate: z.B. wenn

Releasenotes MobileApp – Version 24/2021

Beilagenbuchungen Buchung von Haushalts-und Resthaushaltsmengen – in den Buchungsschablonen und in den Stammdaten der Ausgaben können jetzt Resthausahltsmengen berücksichtigt werden. Bei der Buchung werden diese Mengen in Anbhängigkeit von der Checkbox “Resthaushalte” einbezogen. Die Berechnung der Reshaushaltsmengen kann zu getrennten

Releasenotes Version 13946

Adressverwaltung Am Kunden können nun zeitlich begrenzte Kontaktsperren hinterlegt werden. Damit können z.B. Betriebsferien oder zeitlich befristete Kundenwünsche hinterlegt werden. Diese Kontaktsperren werden zukünftig in allen Anwendungen an den relevanten Stellen eingeblendet und informieren so den Bearbeiter über Grund und

%d Bloggern gefällt das: