Beziehungsmanagement

Das Beziehungsmanagement ermöglicht es, zwischen Kunden, Potentialadressen und natürlichen Personen Beziehungen zu verwalten. Dabei beschreibt eine Beziehung jeweils eine Verbindung zwischen 2 Firmen (Kunden oder Potentialadressen) oder aber zwischen einer Firma und einer Person. Einige Beispiele dafür sind: Beziehungsname Art

Releasenotes Version 12635

Adressverwaltung Endkunde-Agentur-Beziehungen werden jetzt in den Kundendetails neben OptIn/OptOut und Branchen angezeigt.Bei per Schnittstellen angebundenen Vorsystemen ist evtl. eine vorherige Anpassung der Schnittstelle notwendig. (dnt) Kunden-Auftrags-Beziehungen können automatisch auf Basis der Kunden-Aufträge der letzten 24 Monate ermittelt und angezeigt werden.

%d Bloggern gefällt das: