Adressverwaltung

  • an den Ansprechpartnern wird nun auch in der Tabelle der Adressübersicht die Adresse der Firma angezeigt, falls beim AP keine abweichende Anschrift angegeben ist. Ebenso wird ggfs. die Geocodierung der Oberadresse gezogen, wenn ein Ansprechpartner auf einer Karte dargestellt werden soll und diese keine eigene Geocodierung besitzt (BMR)

Newsletter

  • die einzelnen Aussendungen zeigen nun getrennt den aktuellen Empfängerkreis sowie die Anzahl der bereits versendeten Mails an. Die Spaltenüberschriften sind jetzt deutlicher (DNT)
  • Es gibt einen neuen Freigabe-Workflow, der dafür sorgt, dass noch nicht freigegebene Newsletter nicht an den eigentlichen Emfpänger, sondern an den Autor des Newsletters versendet werden. Dadurch kann Optik & Layout einfacher werden, bevor der tatsächliche Versand stattfindet (BMR)
  • Außerdem existiert ein neues Statistik-Fenster für die Auswertung von Newslettern. Erste Anwendung ist die geographische Analyse der versendeten Newsletter (welche Aussendung ging wo hin?) (BMR)

    Geo-Auswertung von Newsletter-Aussendungen

Benutzerverwaltung

  • in der Benutzerverwaltung können nun Profilbilder der Anwender direkt per Drag&Drop oder per Button “Bild…” hochgeladen werden. Dies ersetzt den etwas umständlichen Workflow über die Tabelle “Benutzerdokumente” (NK)
  • Die Benutzereinstellungen finden sich nun direkt in der Benutzerverwaltung und nicht mehr im Benutzer-Menü. Dies erleichtert die Bedienung und verhindert, das versehentlich Konfigurationswerte umgestellt werden. Die für die Benutzer selbst änderbaren Einstellungen wandern in Zukunft sukzessive in das Menü Benutzerprofil (BMR)

Kampagnenverwaltung

  • Kampagnen können nur gelöscht werden, wenn es noch keine Aktivitäten darin gibt (HCS)
  • in der Kampagnenauswertung gibt es 2 neue Attribute für die jeweils erste und letzte Zuweisung einer Aktivität an die Mitarbeiter (DDV)
  • Im Zielgruppenbaustein “nach Verkaufschance” war die Volltextsuche nicht möglich (HCS)
  • Die Tabelle in Aufgaben verteilen aktualisiert sich jetzt häufiger, außerdem öffnet sich das Fenster deutlich schneller (HCS)
  • Das wieder-aktivieren von bereits erledigten Aktivitäten funktionierte nicht und wurde korrigiert (HCS)

Konfiguration

  • Das Fenster für die Verwaltung der Benutzerpyramide wurde überarbeitet, für die graphische Darstellung der Pyramide gibt es mehr Platz, außerdem wurde ein Export-Button, mit dem die Pyramide nach Excel exportiert werden kann, zugefügt.
  • Das Fenster für die Merkmalsdefinition wurde überarbeitet. Zu jedem Merkmal werden nun die Datensätze angezeigt, die dieses Merkmal gesetzt haben (häufig wohl Adressen, aber auch Kampagnen oder Verkaufschancen sind möglich). Auch hier gibt es die Möglichkeit zum Export nach Excel.

    das überarbeitete Merkmals-Definitionsfenster

Infoscreen

  • es gibt neue Plugins für Infoscreen, die die Datenqualität der Adressdatenbank anzeigen. Dadurch kann der Fortschritt bei der Adresspflege auf Infomonitoren in den Abteilungen jederzeit angezeigt werden, die jeweils angezeigten Informationen rollieren und zeigen stets andere Kennzahlen (BMR)

    Informationen über die Adressqualität
  • eine weitere Erweiterung zeigt den aktuellen Abarbeitungsstand der Kampagnen an und gibt so Auskunft über die Anzahl der noch offenen Kundenvorgänge (BMR)

    Status der Kampagnenbearbeitung

Flottenmanagement

  • Im Flottenmanagement wird bei der Auftragsbuchung nun die Fahrgestellnummer mit angezeigt (ÖKO)

Allgemeines

  • Tabellen zeigen jetzt (häufiger) an, nach welchen Spalten sie sortiert sind (BMR)
  • Der Dokumentenupload funktioniert nun mit einem einzigen Button-Klick, vorher waren immer 2 nötig: erst “Datei auswählen” und anschließend “Upload” (BMR)
  • Die Information, wie viele Datensätze in einer Tabelle angezeigt werden, reagiert nun auch auf geänderte Filtereinstellungen (BMR)
  • Der Wechsel zwischen einzelnen Fenstern wurde beschleunigt, wenn Tabellen darauf dargestellt werden, da die Tabellen nicht mehr automatisch jedes Mal neu geladen werden (BMR)
  • die Breite einiger Popup-Fenster war nicht optimal (ab und zu zu breit und viel Leerraum darin), dies wurde korrigiert (BMR)

Bugfix

  • die Auswahlbox der Prozessschritte in der Zielgruppenselektion zeigte u.U. nicht alle Start-Schritte an (DDV)
  • eigene Icons an Merkmalen, deren Name ein Leerzeichen enthält, wurden nicht angezeigt, statt dessen erschien ein Platzhaltersymbol (BMR)
  • die Zielgruppenselektion hat fälschlicherweise u.U. Beleg- und Rechnungsversandadressen mit selektiert (BMR)
  • einige Komponenten auf dem Willkommensbildschirm wurden beschleunigt und laden jetzt schneller (BMR)
Releasenotes Version 5564
%d Bloggern gefällt das: