E-Mailing

  • Der Editor Stripo und die daraufhin angepasste Mailingzentrale ist nun als Standard im System hinterlegt. Die bisherige Logik (über Mailing anmelden und die “alte” Mailingzentrale) ist noch eine zeitlang verfügbar und wird dann entfernt.
  • Die Dokumentation der Mailingeinstellungen wurde aktualisiert.

Adressverwaltung

  • Die Benennung der Felder Namenszusatz und Adresszusatz wurde getauscht. (hcs, dnt)
  • In den Grunddaten der Merkmale kann nun gesteuert werden, ob ein Merkmal auswählbar ist oder nur dekorativen Charakter hat. Dies ist u.a. nützlich, wenn in einem Branchenbaum die Oberrubriken nicht auswählbar sein sollen. (dnt)
Merkmale, die “nur als Überschrift” fungieren, können nicht zugewiesen werden
  • Im Dialog zur Bearbeitung von Ansprechpartnern ist nun auch deren Matchcode sichtbar. Dieser Matchcocde wird zur Sortierung der Ansprechpartner, z.B. in Kampagnen, verwendet, um den präferierten Ansprechpartner eines Kunden zu ermitteln. Wenn z.B. der Matchcode zweier Ansprechpartner des Unternehmens mit dem Matchcode 12345 jeweils 12345:1 bzw. 12345:2 lautet, dann wird der AP mit dem Matchcode 12345:1 (lexikographisch kleiner) als primärer Ansprechpartner verwendet. Die Matchcodes können beliebig manuell geändert werden. (pzl)
  • Verschiedene Batches rund um die Markierung von Adressen ohne E-Mail, Telefonnummer, Ansprechpartner wurden zu einem Batch Adressinformationen erzeugen zusammengeführt, um die Konfiguration minimal zu halten. Außerdem füllt dieser Batch die Spalte “Typ”, die den Kundentyp (Kunde, Ex-Kunde, Agentur, Potential etc.) beinhaltet. (dnt)
  • Der Bereich des Beziehungsmanagements zwischen Kunden wurde komplett überarbeitet.
    Unter Verwaltung / Kunden / Kundenbeziehungen können nun beliebige Beziehungstypen zwischen Firmen oder zwischen Firmen und Ansprechpartnern definiert werden. Nähere Informationen finden Sie in der Dokumentation.
Der “Vereinsvorsitzende” ist eine Beziehung zwischen einer Person (Ansprechpartner) und einer “Firma”
  • Die Beziehungen einer Firma zu anderen Firmen oder Ansprechpartnern können im Reiter Firmenstruktur editiert werden, die eines Ansprechpartners im zugehörigen Details-Fenster.
Beziehungen zwischen Firmen
  • Der Dialog zum Erzeugen einer Terminserie (Adressdetails, Menü Aktivitäten / Wiedervorlage erfassen) funktioniert jetzt besser 🙂
Anlage einer Terminserie aus einer Wiedervorlage heraus
  • Die Excel-Tools zum Import von Excel-basierten Daten aus der Zwischenablage (“Copy & Paste”) ermöglicht es jetzt auch, Merkmale anzulegen. (bmr)

CRM

  • Beim Erzeugen von AKtivitäten für Kampagnen über die “Kampagnenbefüllung” wird nun der angemeldete Benutzer (anstatt des HVs den Kunden) als WV-Benutzer eingetragen. (hcs)
  • Im Vertreterdashboard kann im Bereich Aufträge nach Objekten gefiltert werden. (wz)
Der Filter nach Objekten im Vertreterdashboard ermöglicht es, einzelne Objekte ein-/auszublenden
  • Die Kampagnendetails können jetzt per separatem Zugriffsrecht eingeschränkt werden. (dnt)
  • Aus der ToDo-Liste heraus können per Menüfunktion Bearbeiten / Merkmale zuordnen für alle markierten Kunden Merkmale erzeugt bzw. entfernt werden. (pzl)
  • In den Widgets, die Firmendaten anzeigen, wird nun auch der Matchcode mit angezeigt. Ein Klick springt in die Kundendetails. (dnt)

Auftragsverwaltung

  • In der Tabelle der Sonderrabatte im Fenster Umsatzziele werden nun die Sonderrabatte mit angezeigt. (dnt)
  • Beim Aufruf der Auftragsverwaltung aus der Vorgangsbearbeitung im CRM werden nun auch Informationen zum gewählten Produkt und zur Kampagne mitgegeben. Damit kann die Auftragserfassung direkt das richtige Produkt vorblenden. (hcs)
  • Aus dem Adressfenster heraus, im Reiter Angebote, können nun Angebotsköpfe bearbeitet und eingesehen werden. Hier können pdf-Dateien eingesehen werden, der Angebotskopf editiert werden und der Status (angenommen, abglehnt, ausgelaufen etc.) gesetzt werden.
    Die strukturierte Erfassung ist hier noch nicht möglich, wird aber zukünftig auch möglich sein. (pzl)

Benutzerverwaltung

  • Auch Benutzern können jetzt Merkmale zugewiesen werden. Der zugehörige Dialog findet sich in der Benutzerverwaltung im Fenster zur Anlage / Änderung eines Benutzers. (hcs)

Bugfix

  • Im Adressfenster wurden bei bestimmten Such-/Sortiereinstellungen Unteradressen mit angezeigt, die eigentlich ausgeblendet sein sollten. (hcs)
  • Aktivitäten “aus dem Pool entnehmen” hat u.U. auch Aktivitäten entnommen, die nicht delegierbar waren, da sie keine Kundenverknüpfung enthielten. (dnt)
  • Die Durchwahl eines Ansprechpartners wird jetzt auch ohne führend-eingegebenes “-” Zeichen erkannt, wenn die Durchwahlnummer 4 Stellen oder kürzer ist. (dnt)
  • Das Laden von Adressen war u.U. langsam, wenn nach bestimmten / zu vielen Merkmalen gesucht wurde. (hcs)
  • Beim Speichern einer Affinität eines Kunden zu einer Verkaufschance wurde der Prozentwert nicht gespeichert. (pzl)
Releasenotes Version 13290
%d Bloggern gefällt das: