Adressverwaltung

  • In allen Adresstabellen kann die gewählte Adresse jetzt per Kontextmenü “Kopieren” in die Zwischenablage kopiert werden. Anschließend kann die Adresse dann in jedem anderen Programm (z.B. Word, Excel, Outlook) mit Bearbeiten / Einfügen oder STRG + V weiterverwendet werden.
Kopieren der kompletten Anschrift eines Kunden in die Zwischenablage
  • Im Fenster Personensuche kann nun auch nach (Personen-)Merkmalen gesucht werden. Merkmale können einfach gesetzt werden (Menü Bearbeiten / Merkmale zuweisen) oder Ansprechpartner samt zugehöriger Firma in Kampagnen aufgenommen werden (Menü Bearbeiten / Person in Kampagne aufnehmen).
  • Bei der Erfassung von Firmen und Ansprechpartnern gibt es eine Reihe von Verbesserungen bei der Eingabe, wie z.B.:
    • wenn Web-Domain der Firma bekannte ist, reicht die Eingabe des Benutzerkürzels der Kontaktperson, die E-Mail-Adresse vervollständigt sich automatisch. (“k.schulz” -> “k.schulz@bmr-projekte.de”)
    • wenn die Telefonnummer der Firmenzentrale bekannt ist, reicht die Eingabe der Durchwahl am Ansprechpartner, die Telefonnummer vervollständigt sich automatisch. (“42” -> “03415/12345-42”)

      …eine vollständige Übersicht über die neuen Funktionen findet sich in der Dokumentation.
  • In der Geschäftspartner-Tabelle ist per rechter Maustaste im Menü Kunde / Umkreissuche eine neue Funktion enthalten, die es ermöglicht, nach Kunden in der geographischen Nähe des gewählten Geschäftspartners zu suchen. Dabei kann gewählt werden, ob die eigenen Kunden (des jeweiligen Anwenders) oder alle einer bestimmten Region angezeigt werden sollen. Direkt aus dem Fenster können Wiedervorlagen angelegt oder Kundendetails eingesehen werden.
    Der Dialog kann auf jeder geokodierten Adresse aufgerufen werden. In der Geschäftspartner-Tabelle zeigt die neue geokodiert-Spalte eine vorhandene Geokodierung an. (pomo)
Die Umkreissuche ermöglicht die Anzeige von nahegelegenen Geschäftspartnern
  • Im Fenster Adressdetails eines Geschäftspartners ist nun auch die Suche nach Geschäftspartnern möglich (Suchschlitz oben rechts). Damit kann man direkt aus dem Detail-Fenster heraus den nächsten Geschäftspartner suchen und aufrufen, ohne wieder zurück in die Übersicht wechseln zu müssen.
Kundensuche per Suchschlitz in den Geschäftspartner-Details

CRM

  • Einzelne Aktivitäten können schon länger mit Farbmarkierungen gekennzeichnet werden. Neuerdings kann die Benennung der Farben geändert werden, so dass individuelle Bedeutungen möglich sind. (saxo)
Die Bedeutung der Farbmarkierung kann systemweit eingestellt werden.
  • Wenn im Vertreterdashboard ein Kunde in den jeweiligen Top-X-Tabellen ist, der inzwischen im Vorsystem gelöscht wurde, erscheint jetzt ein entsprechender Hinweis. (hcs)
  • In der Zielgruppenselektion ermöglicht der neue Baustein nach Zielgruppe nun die Aufnahme von anderen Zielgruppen. Das Warte-Fenster zeigt ein nun einige Details zum aktuellen Fortschritt der Selektion an. (hcs)
  • Wenn in der Aufgabenübersicht / ToDo-Liste kein Benutzer ausgewählt wird, wird die Einstellung zur Benutzerpyramide berücksichtigt. So werden ggfs. weniger Kundenvorgänge angezeigt, wenn mit verschiedenen Unternehmensbereichen gearbeitet wird. (saxo)

Mailing

  • Im Kampagnenmailing (Fenster Mailing anmelden und Mailing-Zentrale) gibt es eine Reihe von Neuerungen, um das Versenden von Mailings in Kampagnen zu vereinfachen. Die neuen templatefield – Macros ermöglichen es dem Ersteller der Vorlage, präzise anzugeben, welche Eingabefelder er für die spezifische Vorlage beim späteren Versand vorsieht. Weitere Informationen dazu finden sich in der Dokumentation.
Mailing anmelden ermöglicht es, E-Mailschablonen mit Kampagneninhalten zu füllen

Export

  • Der Excel-Export im Menü Export / Excel-Export exportiert die gerade selektierte(n) Zeile(n). Wenn keine Zeile ausgewählt ist, wird der gesamte Tabelleninhalt exportiert. Ein Klick in die Kopf- oder Fußzeile der Tabelle öffnet das Kontextmenü, ohne dabei eine Zeile in der Tabelle zu markieren.
Releasenotes Version 10744
%d Bloggern gefällt das: