Bei der Eingabe von Ansprechpartnern gibt es eine Reihe von Funktionen, die die Bearbeitung erleichtern.

Bei Eingabe einer E-Mail-Adresse wird automatisch versucht, den Vornamen, den Nachnamen sowie die Anrede aus der E-Mail abzuleiten. Dazu ist im System ein Katalog mit einigen tausend Vornamen hinterlegt.

Wenn bei Eingabe des Ansprechpartners die zugehörige Firma bekannt ist und diese eine E-Mail-Domain hinterlegt hat, so wird dieses im Eingabefeld angezeigt. Hier genügt nun die Eingabe des E-Mail-Prefixes (also etwa klaus.schulz) und das System vervollständigt die E-Mail-Adresse automatisch zu klaus.schulz@motorenwerke.de.

Wenn bei Eingabe eines Ansprechpartners die zugehörige Firma bekannt ist und diese eine Telefonnummer (oder Fax-Nummer) hinterlegt hat, so wird dies ebenfalls direkt im Eingabefeld angezeigt. Wenn die Durchwahl mit einem Bindestrich (“-“) getrennt ist, dann reicht die Eingabe der Durchwahl des Ansprechpartners (z.B. 14), um die Telefonnummer automatisch zu vervollständigen (im Beispiel auf 0961/85-14).

Bei Eingabe eines Vornamens wird versucht, die Anrede zu ermitteln.

Bei Eingabe einer Postleitzahl wird automatisch der zugehörige Ortsname ermittelt.

Die Geocodierung der Adresse erfolgt im Nachgang durch einen Batchlauf automatisch.

Eingabe von Ansprechpartnern
%d Bloggern gefällt das: