Adressverwaltung

  • Im Geokodierungsfenster (Pushpin im Adressdialog anklicken) kann nun ein Pushpin manuell auf der Karte verschoben werden, um die Adresse zu ändern. Dazu kann der Button zu Editieren der Pushpin-Position (siehe Screenshot) genutzt werden. Nach Festlegung der Koordinaten wird die zugehörige Adresse ermittelt und in die Datenfelder eingetragen. (pomo)
“Reverse Geocoding” im Adressdialog

CRM

  • In den Adress-Details kann nun im Menü Aktivitäten / Produktnotiz eine Notiz zu einem Verkaufsprodukt erfasst werden, ohne dass der betreffende Kunde eine Aktivität in einer Kampagne benötigt. Dadurch können im Tagesgeschäft schnell strukturierte Informationen zu einem konkreten Produkt hinterlegt werden. Die möglichen Resultate können per rechter Maustaste auf der DropDrown-Box geändert werden. (hbz)
falscher Zeitpunkt für das gewählte Produkt…
  • In der Mailingzentrale werden Vorgänge ohne Ansprechpartner rot gefärbt, so dass direkt erkennbar ist, wo ggfs. noch Kontaktdaten recherchiert werden müssen. (pzl)

Auftragsverwaltung

  • Eine neue Kachel auf dem Willkommensbildschirm zeigt aktuelle Umsatzwerte je Verkäufer. (ejz)
Verkäufer und Umsatztrends auf dem Willkommensschirm

Zielgruppenselektion

  • Beim Anlegen einer Zielgruppe kann nun auch die gewünschte Position / Funktion der Ansprechpartner gewählt werden. Dazu können bei den Selektionskriterien unterhalb von “Mailing-Kennzeichen” neue Merkmale angelegt werden.
    Die zugehörigen Kennzeichen können manuell gepflegt oder ggfs. von den Import-Schnittstellen automatisch bereitgestellt werden.
    Diese Merkmale haben keine Auswirkung auf die Selektion der Kunden, bestimmen aber, welcher Ansprechpartner innerhalb des Kunden gewählt wird.
    Dabei werden die gewählten Kriterien in der Selektion von oben nach unten durchprobiert und der best-passende Ansprechpartner gezogen. Verfügt kein Ansprechpartner über ein passendes Merkmal, wird ein zufälliger verwendet (unter Berücksichtigung der weiteren Einstellungen) (pzl)
Angesprochen werden zuerst Ausbildungs-Verantwortliche, wenn nicht vorhanden, dann die Personaler allgemein.

Verkaufsstellen-Verwaltung

  • In der GIS-Übersicht der Verkaufsstellen kann nun per Umkreissuche nach nahegelegenen Verkaufsstellen gesucht werden. (pomo)
Umkreissuche von nahegelegenen Verkaufsstellen
  • Fillialbilder können aus dem Dateisystem gelesen werden (pomo)
  • Weitere Detail-Informationen zu Verkaufsstellen und Servicepunkten: Umsatz aktuellen Jahr, Vorjahr, Abweichung (pomo)
  • Der Excel-Import erkennt ProMail-Kunden und reichert diese um zusätzliche Informationen an. (pomo)

Allgemeines

  • Die Anmeldezeiten wurden, je nach Kacheln auf dem Willkommensbildschirm, z.T. deutlich verkürzt.
  • Die Volltextsuche im Kontaktpersonen-Fenster wurde beschleunigt.
  • Statistiken, die mehrere Torten-/Balkendiagramme nebeneinander angezeigen, nutzen nun für gleiche Datensätze auch die gleiche Farbe. Dadurch können die Werte leichter verglichen werden. (pzl)

Bugfix

  • Die Zielgruppen-Ergebnistabelle hat beim Entfernen / Zufügen eines Kunden u.U. nicht korrekt neu gezeichnet. (pzl)
  • Die Brutto/Netto-Call-Statistik hat auch Anwender ohne Calls aufgelistet. (hcs)
  • Die TopDeals-Kachel auf dem Willkommensbildschirm hat u.U. nicht den richtigen Vergleichswert ermittelt. (ejz)
Releasenotes Version 12285
%d Bloggern gefällt das: