Releasenote mobile App Version 9744

neue Funktionen Auftragserfassung: für kopierte Auftragsmotive, bei denen Informationen zu Größe vorhanden sind, wird der Anwender gefragt ob diese Höhe/Spalten in den aktuellen Auftrag übernommen werden soll Angebotsmanagement: Buchungsprozess für komplette Angebotspakete und für Einzelaufträge überarbeitet (HCS) Angebotsmanagement: Angebot vorbereiten

ReleaseNotes mobile Version 9677

neue Funktionen E-Mail: cc – Empfänger ergänzt (postmodern) Terminkalender: Anzeige ganztägige Termine optimiert (postmodern) Mail/Besuchsprotokoll: Kundenummer im automatischen Betreff ergänzt (postmodern) behobene Fehler Auftragserfassung: Paketaufträge mit Preis 0 konnten nur noch als Entwurf gespeichert werden (DDV) Wiedervorlagen: im CRM erfasste

Releasenotes Version 9677

Schnittstellen Nach Abschluss des Echbot-Kundendossier-Imports und des Standard-Imports können nun Aktivitäten mit dem neuen Aktivitäts-Wizard (s.u.) erzeugt werden. Damit können Kunden / Interessenten aus diesen Imports einfach in Kampagnen aufgenommen werden. (nk) Aktivitäts-Wizard der neue Aktivitätswizard ermöglicht es, Kunden in

Releasenotes mobile Version 9620

neue Funktionen Backend Sonderthemenverwaltung: die abweichenden Erscheintage einzelner Ausgaben innerhalb von festen Kombis können während der Anmeldung angepasst werden (HCS) Buchungsschnittstelle HUP: Modus „ohne Vertreter“, d.h. die Vertreterzuordnung am Auftrag erfolgt durch das Anzeigensystem (HCS) Auftragserfassung Beilagenmengen: zusätzlicher Knopf um

Releasenotes Version 9620

Allgemein In allen Editierdialogen können jetzt benutzerabhängig Pflichtfelder definiert werden. Die Konfiguration erfolgt in den Benutzer- oder Tenant-Einstellungen. (hcs) alle Prozentspalten in Tabellen sind jetzt farbig (grün für positive Werte, rot für negative) alle Editierdialoge sind jetzt responsive und passen

Releasenotes Version 9575

Biostruktur-Analyse nach STRUCTOGRAM In Zusammenarbeit mit der Verlags-Akademie Bürder sind neue Funktionalitäten zur Verkaufsunterstützung durch die Biostruktur-Analyse nach dem STRUCTOGRAM-Prinzip entstanden. Mit Hilfe dieser Methode können die Ansprechpartner beim Kunden nach den Persönlichkeitsanteilen Gefühl, Emotion und Ratio beurteilt und im

%d Bloggern gefällt das: